Haftungsrisiken bei Backup und Datensicherheit

Slide background

IT-Sicherheit / Disaster Recovery

Die „tickende Zeitbombe für den Geschäftsführer/Vorstand

Je nach Rechtsform gelten für den Geschäftsführer einer GmbH, bzw. den Vorstand einer Aktien­gesellschaft, unterschiedliche Vorschriften, die allerdings in ihrem Inhalt und ihren Rechtsfolgen nahezu identisch sind.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen in einem Whitepaper die wichtigsten Informationen zusammengefasst, die Sie beachten müssen, damit IT-Sicherheit und insbesondere Disaster Recovery für Sie NICHT zur „tickenden Zeitbombe“ werden.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Wie deutsche Gerichte die Geschäftsführerhaftung im Bereich Backup und Datensicherheit entschieden haben.
  • Welche Gesetze und Vorschriften Sie deshalb als Geschäftsführer/Vorstand kennen sollten und welche Rechtsfolgen sich daraus für Sie ergeben.
  • Weshalb IT-Sicherheit nun einmal „Chefsache“ ist.

Darüber hinaus erhalten Sie im Whitepaper die Checkliste:

CHECKLISTE

So minimieren Sie Ihre Haftungsrisiken als Geschäftsführer/Vorstand im Bereich IT-Sicherheit.

Fordern Sie am besten gleich Ihr persönliches Exemplar des Whitepapers an. Verwenden Sie dazu das nachfolgende Online-Formular.


Anrede *

Vorname *

Name *

Firma *

Email *
Bitte verwenden Sie KEINE Freemail- (GMX, Yahoo, T-Online, etc.) oder Wegwerf-Email-Adressen, diese werden vom System nicht verarbeitet.

Einwilligungserklärung *

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Formular angegebenen Daten wie in der Datenschutzerklärung beschrieben ein. Dieses Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden, z.B. durch eine entsprechende EMail.

Spamabwehr *
Bitte geben Sie nachstehende Buchstaben und Zahlen ein.
captcha


Whitepaper Haftungsrisiken